Assistentin Assistent Gesundheit und Soziales

Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales

2-jährige Ausbildung

Als Assistentin oder Assistent Gesundheit und Soziales unterstützen Sie das Pflegeteam bei der Betreuung und Pflege von Menschen im Sozial- und Gesundheitswesen. Die Ausbildung gehört zur beruflichen Grundbildung und dauert zwei Jahre.

Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales übernehmen die Pflege und Betreuung von Menschen aller Altersstufen, die für die Bewältigung ihres Alltags eine Assistenz benötigen. Sie unterstützen ihre Klientinnen und Klienten mit physischen, geistigen, psychischen oder sozialen Einschränkungen bei diversen Aktivitäten des Alltags. Dabei führen sie Hausarbeiten durch, erledigen einfache administrative und logistische Aufgaben und tragen somit zur Lebensqualität ihrer Klientinnen und Klienten bei.

Zusätzlich unterstützen sie diese bei der Gesundheits- und Krankenpflege und achten auf die Einhaltung und Umsetzung von Hygiene und Sicherheit. Als Assistentin oder Assistent Gesundheit und Soziales werden Sie für Ihre Klientinnen und Klienten zu einer wichtigen Bezugsperson.

 

Mehr Informationen